HERBST REZEPTE - PUMPKIN COOKIES & PUMPKIN SPICE LATTE

12 Kommentare
Du glaubst gar nicht wie sehr ich mich darauf freue, diesen Blogpost zu schreiben. Während ich diese Zeile tippe, könnte ich einfach die ganze Welt umarmen.
Bei uns haben heute die Herbstferien gestartet - doch das ist nicht der Grund, weshalb ich einfach glücklich bin.

Die letzten drei Wochen waren so intensiv und erlebnisreich, dass ich unglaublich dankbar bin. Ich bin so dankbar, dass ich mit meinem Blog und meinen Bildern viele, wunderbare Leute erreiche und sich so viele neue Türen öffnen.
Im November darf ich dir mehr dazu verraten....
bis dahin lassen wir die Kürbisse rollen, essen Pumpkin Guetzlis und trinken Pumpkin Spice Latte. Ockidocki? 



Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz


Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz


Ich habe am Wochenende herbstliche Guetzli aus frischem Kürbis gebacken. Fein gewürzt mit Zimt und Ingwer erwärmen sie nicht nur die Kinderherzen.

Dazu gab es für die grossen Leute noch einen grossen Pumpkin Spice Latte. Einen richtig frischen, selbstgemachten! Mit feinem hausgekochten Pumpkin Spice Mus.

Beide Rezepte sind superschnell in der Zubereitung und frisch aus dem Ofen und der Pfanne schmeckt es doch einfach am besten.


Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz

Pumpkin Cookies

170g Kürbis 

halbieren, entkernen und fein raspeln

140g Butter
200g Rohzucker
1 Vanillestengel ausgekratzt
1 Ei

zu einer glatten Masse rühren

280g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Prise Ingwer gemahlen
gut vermischen

beide Massen zusammenrühren

Da der Teig recht klebrig wird, habe ich ihn für ca. 1h in das Gefrierfach gestellt. Dann lässt er sich prima verarbeiten. 

Kleine Kugeln formen und auf dem Blech flachdrücken 

Kürbiskerne 

als Dekoration gut in den Teig drücken

Ca. 20 min im vorgeheizten Backofen bei 
200 Grad backen

"en Guete!" 


Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz

Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz

Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz


Ehrlicherweise, hatte ich noch nie ein Pumpkin Spice Latte vom Starbucks. Und ich habe keine Ahnung wie die schmeckt. 

Bei uns zuhause bereite ich alles immer frisch zu und was fertige Gewürzmischungen angeht, bin ich immer sehr skeptisch.
Meistens sind wegen der Haltbarkeit viel mehr Zusätze drin, als es überhaupt braucht. 

Deshalb habe ich jetzt einfach mein persönliches Pumpkin Spice Latte Rezept kreiert. Ohne Zusätze, und den Nelken und Muskatnussgeschmack habe ich auch weggelassen - auf diese zwei verzichte ich sehr gerne. 


Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz, Pumpkin Spice Kaffee, Pumpkin Coffee

Pumpkin Spice Latte

für das Kürbismus

2 EL geriebenen Kürbis
1 TL Zimt
1 TL frischer Ingwer fein gerieben
2 EL Wasser
1 TL Rohzucker

ca. 5min
in einer kleinen Pfanne andämpfen

mit einer Gabel 
zu Mus vermengen


das Mus in wenig Milch anrühren

2 dl Milch

aufschäumen

Kürbismusmilch 
1 Espresso

reingiessen und mit Zimt bestreuen



Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz, Pumpkin Spice Kaffee, Pumpkin Coffee


Meine Tochter drückt bei meinem Smartphone oder Tablet immer auf die Playtasten, sobald sie eine sieht. Kennst du das? Die Videos müssen einfach angeschaut werden, oder? 

Darum habe ich für dich gleich noch ein Kurzvideo dazu produziert. Viel Spass beim Anschauen! 





Du solltest mal eine Fliege spielen, wenn ich einen Blogpost vorbereite. Für das Fotoset trage ich nämlich immer so viele Sachen zusammen. Dieses Mal habe ich zum Schluss ein Foto von allem gemacht. 

Glücklicherweise verschone ich dich mit Einblicken in die Küche oder den Boden neben dem Fotoset. 



Herbstrezept, Herbstguetzli, Pumpkin Rezept, Kürbis Rezept, Kürbis Dessert, Pumpkin Cookies, Foodblog Schweiz, Schweizer Foodblog, Foodphotography Schweiz, Foodfotografie Schweiz, Foodstyling Schweiz, Pumpkin Spice Kaffee, Pumpkin Coffee, Fotografie, Foodfotografie, Foodfotos, Schweiz








Heute ist dein Glückstag, den zum Abschluss habe ich noch ein kleines DIY Lettering Video für dich gemacht. Jupie - zwei Playtasten in einem Blogpost, das gab es noch nie bei Miri Weber. 

Lass dich inspirieren. Auch mit Kids, kann man prima Kürbisse bemalen oder beschriften. Just do it! 







Geniesse den Herbst, die farbigen Wälder, die feinen Kürbisguetzlis und wärme dich mit einem Pumpkin Spice Latte auf. 

Der November kommt bestimmt und bis dahin übe ich mich im geduldig sein. 



LEBE DEINEN TRAUM - EIN BESUCH IM BERGSEEBUNGALOW

3 Kommentare

Heute starte ich ohne grosse Worte. 

Dafür habe ich ein besonderes Video für dich mit einer persönlichen Botschaft.






Ich hoffe fest, dass du trotz meinem Schweizerdeutsch alles verstanden hast. 

"Wenn Du einen Traum hast, und dir etwas von ganzem Herzen wünschst. Dann stelle es dir vor, wie es wäre wenn.....

setze deine ganzen Emotionen, deine Leidenschaft in die Vorstellung. 

Und dann fange heute damit an!

Denn alles was du dir vorstellen kannst, kann  auch Wirklichkeit werden"



Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow



Valeria und Adi von littlecity.ch haben Ihren Traum verwirklicht und das fast Unmögliche mit ganz, ganz viel Arbeit wahr gemacht. 

Eigenhändig haben sie über zwei Wochen ein Floss auf dem Partnunsee gebaut, zwei Bergseebungalows draufgestellt und mit ganz viel Liebe und Stil eingerichtet. 

Einen Monat lang, haben die zwei Schweizer Blogger in der traumhaften Bündner Naturkulisse gewohnt. Bei Sonnenschein, Regen und sogar Schnee Gäste willkommen geheissen.

Vom Morgen bis am Abend haben sie geduldig alle Fragen der Wanderer beantwortet - egal, ob Arbeit anstand oder nicht.
Jeden Tag das Bett für die neuen Gäste frisch angezogen, Essen den Berg raufgeschleppt, Abwasserkanister den Berg runtergeschleppt und, und, und....



Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow



Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow



Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow



Mir ist am Partnunsee einmal mehr klar geworden: 

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

Und dazu braucht es immer eine grosse Portion Fleiss, Geduld und Leidenschaft.

Den Bergbungalow haben Adi und Valeria wieder selbst abgebaut. Der Partnunsee sieht aus wie vorher. Was bleibt sind meine wunderschönen Erinnerungen an einen einzigartigen Tag. 


Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow


Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow
Bild Valeria littlecity.ch



Den Überraschungs - Bergseebungalow Kuchen habe ich nach meinem Apfelgugelhopf Rezept gebacken. Der gesunde und saftige Kuchen kommt immer sehr gut an und passt perfekt in die herbstliche Jahreszeit. 

Der Holzsteg ist aus Mandelsplitter gebaut und als Kuppeln dienen halbe Plastikkugeln aus dem Bastelshop. Was du auf dem Bild nicht siehst, ist ein weisses Marshmellow Bett in der Kugel.


Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow
Bild Valeria littlecity.ch


Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow
Bild Valeria littlecity.ch


Hast du auch einen Traum oder ein Ziel, welches du erreichen möchtest? 

Stell es dir mit ganzem Herzen vor, als wie es schon da wäre - und dann....

....lass es los! 






Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow


Graubünden, Prättigau, Switzerland, Bündner Bergsee, Schweiz, St. Antönien, Bergseebungalow



"Ein Träumer ist jemand, der seinen Weg
im Mondlicht findet und den Morgen 
vor dem Rest der Welt sieht" 
Oscar Wilde



Miri 






DIY TISCHDEKORATION - INSPIRIERT DURCH DEN SCHWEIZER ALPABZUG

8 Kommentare

Und schon ist es September und der Herbst wird eingeläutet. Mit Glockengeläute und geschmückten Kühen finden die traditionellen Alpabzüge in der Schweiz statt. 



Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz


Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz , Alpabzug 2017


Zum Abschluss eines arbeitsreichen Sommers auf der Alp, werden die Kühe, Schafe und Ziegen hinunter ins Tal, in ihr Winterquartier getrieben. 

Je nach Region, können nicht nur Einheimische, sondern auch Gäste den Alpabzug und das anschliessende Fest in vielen Gemeinden miterleben. 



Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz



Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz



Die traditionellen Alpabzüge haben mich inspiriert. Nicht unbedingt die Kühe, aber der prächtige, blumige Kopfschmuck! 

Fehlt dir manchmal die passende Tischdekoration zu deinem Frühstücksbrunch oder einen Dekorationschmuck zum jährlichen Fondue- oder Racletteessen? 

Heute zeige ich dir hier auf dem Blog und in einem neuen DIY Video, wie du ganz einfach ein Blumengesteck für deinen Gästetisch steckst. 




DIY TISCHDEKORATION

Zutaten
Hortensien
Chrysanthemen
Skimmia
Efeuranken
Hirtentäschli

idealerweise kaufst du ganze Blumenstöcke, die du auseinanderschneiden, und evtl. danach auch noch einpflanzen kannst. Das ist meistens kostengünstiger als Schnittblumen im Laden zu kaufen. 



Oasis (Steckmoos)
feiner grüner Draht
Sissal, Naturbast oder Heu
Steckgefäss

sehr günstige Steckgefässe finde ich meistens beim normalen Geschirr in Brockenhäuser. 

Anleitung
Schneide zuerst die Steckmasse auf die richtige Grösse zu und schräge die Kanten mit einem Messer ab. 



Wichtig ist, dass du alle Stiele in Richtung Mittelpunkt steckst. Die grossflächigen Blumen (Hortensien, Skimmia, grossen Chrysanthemen) eignen sich für die Basis in der Mitte. Die leichteren Blumen (Efeuranken, Hirtentäschli, Chrysanthemenknöpfe)kann man eher nach aussen oder in die Höhe nehmen.  

Das Sissal, der Naturbast oder auch Heu eignet sich perfekt um zu Beginn den Oasisblock abzudecken oder am Schluss die freien Lücken zu decken. Die Steckmasse muss zum Schluss ganz abgedeckt und nicht mehr ersichtlich sein. 



Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz


Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz


Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz, Blumendekoration Schweiz, Eventdekoration Schweiz



Ich hoffe, dass ich dich mit meinem DIY ein wenig inspirieren konnte? Sei es für einen Alpabzugbesuch oder für den nächsten Gästetisch. 

Falls du lieber einen DIY Blumenkranz machen möchtest, findest du auf meinem Blog oder auf dem youtube Kanal die passende Inspiration. Den Frühlingskranz kannst du nämlich prima auch mit Herbstblumen, Nüssen, Moos gestalten.  


Alpabzug Dekoration, Alpabzug Blumen, DIY Dekoration, DIY, Tischdekoration, Blumengesteck selber machen, Blumenschmuck, DIY Blog Schweiz, Kreativblog Schweiz, Alpabzug Schweiz


Fotografie miriweber.ch



Die Frage ist noch, ob die Kühe die Bauern von der Alp treiben oder andersrum? 



Miri 




Vielen Dank für die Kooperation
swissmilk




verlinkt mit